Info: Seit dem 22.06.2012 werden die Besprechungen über die News veröffentlicht.
Die Rubrik "Tonträger" bleibt weiterhin als Archiv bestehen.

 
Mr Fogg

Mr FoggEleven

von Oliver Lichtl

abstrakt und dennoch herzlich schwebt der takt im ungewissen, die eins ist uninteressant, wenn man einfach nur schwelgen will. "there's nothing to cry...

 
SpaceGhostPurrp

SpaceGhostPurrpMysterious Phonk: Chronicles of SpaceGhostPurrp

von Christoph Hoffmann

Trübe Bässe wummern leise, spooky Sphärensounds treiben herum, irgendetwas piepst elektrisch, merkwürdig kraftloser, fast geflüsterter Rapgesang verliert...

 
Christian Löffler

Christian LöfflerA Forest

von Sven Lüder

Zwischen Melancholie und Euphorie bahnt sich „A Forest“, das Debüt von Christian Löffler, seinen elektronischen Weg. Dass sich der Künstler für...

 
A Place to Bury Strangers

A Place to Bury StrangersWorship

von Maximilian Römer

Was genau soll denn auf diesem Album von A Place to Bury Strangers verehrt werden? Ein kurzer Blick auf die Songtitel des Releases offenbart nichts Gutes....

 
The Tallest Man on Earth

The Tallest Man on EarthThere´s No Leaving Now

von Oliver Lichtl

kristian madsson hat viel output und ist mit dem nötigen können und talent ausgestattet, diese schreiberische kreativität schnell in fertige aufnahmen...

 
The Blue Angel Lounge

The Blue Angel LoungeEwig

von Bernd Skischally

Übersättigt an jungen Bands, die innovativ und eigen genug sind, um Genialität zu versprühen, fern von stumpfen Party-Soundtrack-Ambitionen, ist Deutschland...

 
Straight From The Harp

Straight From The HarpI´m On Fire Just for You

von Michael Smosarski

was für ein furchtbarer bandname. und dann erst das kitschige cover: psychedelisch bunt in pseudoromantischer fototapeten-optik! das alles passt jedoch...

 
Jaill

JaillTraps

von Oliver Lichtl

sub pop veröffentlicht mit jaill eine band, die lcoker als rolling stones durchgehen könnten, wäre da nicht der neuzeitlich- produzierte sound. der...

 
Hollie Cook

Hollie CookIn Dub

von Oliver Lichtl

na, wer hat denn da einen narren an dub gefressen? hollie cook singt mit ihrer klaren und kräftigen stimme die schönsten lauryn hill-chöre, die instrumentals...

 
The Knights

The KnightsPardon My Riot

von Markus Söllner

Indierock trifft Synthiepop. Das scheint eine allgemein gültige Formel für erhofften Charterfolg zu sein. The Knights aus Hamburg haben Ihren Sound auch...

 
The Hundred In The Hands

The Hundred In The HandsRed Night

von Esther Sambale

Hundert Jahre Einsamkeit und kein Licht in Sicht. Mit „Red Night“ begeben sich Eleanore Everdell und Jason Friedmann auf dunkelsten Gefühlsgrund hinab....

 
Neil Young & Crazy Horse

Neil Young & Crazy HorseAmericana

von Christoph Hoffmann

Nach über neun Jahren hat Neil Young, der wohl mit gehörigem Abstand größte Rockstar, den Kanada je hervorgebracht hat, mit seiner Band Crazy Horse...

 
Liars

LiarsWIXIW

von Robert Goldbach

liars sind eine jener bands, die lieber tot umfallen als still stehen würden. wer von ihrem mittlerweile sechsten album namens „wixiw“ den verquer...

 
Múm

MúmEarly Birds

von Säm Wagner

Irgendwann vor ein paar Jahren legte ein Münchner DJ in einer kleinen Regensburger Bar Indie-Pop-Platten auf. Der DJ hatte sich aber just am Vorabend...

 
Crocodiles

CrocodilesEndless Flowers

von Annett Bonkowski

ein nackter mann auf dem cover. na und? die crocodiles geben sich auf ihrem neuen album "endless flowers" in sachen bildauswahl ebenso unbefangen wie hinsichtlich...

 
Staring Girl

Staring GirlSieben Stunden und 40 Minuten

von Maximilian Römer

Labeldebüt einer deutschsprachigen, in Hamburg und Kiel ansässigen Band. Das ruft natürlich sofort Assoziationen zur Hambuger Schule hervor. Und man...

 
Elektrik Farm

Elektrik FarmNuts

von Christoph Hoffmann

Vier junge Männer aus Dresden tragen hier ein beschwingt rockendes Stück Seltsamkeit zusammen. Sie nennen sich Elektrik Farm und machen verkopfte, trickreiche...

 
La Boum Fatale

La Boum FataleDamwild

von Oliver Lichtl

warum im infozettel der plattenfirma namen wie deftones, m83, arthur russel oder tocotronic genannt werden, wird nicht so ganz klar. vielleicht waren das...

 
The Mojomatics

The MojomaticsYou Are The Reason For My Troubles

von Kira Schneider

Liebe in allen ihren Facetten, das ist doch schon immer das absolute Topthema aller derjenigen gewesen, die Lieder schreiben, seit im Mittelalter Hipster-...

 
Eternal Tapestry

Eternal TapestryDawn in 2 Dimensions

von Maximilian Römer

Vier Songs in knapp 40 Minuten. Das ist ja schon mal eine Ansage. Allerdings eine, deren Ausgang ungewiss ist. Denn Songlängen á la 13 Minuten, das findet...

Aktuelle News

ROTE RAUPE

ROTE RAUPEEnde

von Andre Habermann · 24.05.2013

Liebe Leserinnen, liebe Leser, oft wurde ich schon gefragt, wieso ich das eigentlich mache. Meine Antwort war: Aus Spaß...

Allah-Las

Allah-LasTourstart

von Bernd Skischally · 23.05.2013

Das läuft ja wie geschmiert: Im Winter noch vertrieben uns die Allah-Las als Vorband des Vorzeige-Tanzschuhs Nick Waterhouse...

Small Black

Small BlackLimits Of Desire

von Wolfgang Merx · 23.05.2013

Mit ihrem zweiten Album »Limits Of Desire« meldet sich das amerikanische Quartett Small Black zurück. Man hört es schon...

Field Report

Field ReportField Report

von Christoph Walter · 22.05.2013

Nach der Trennung von DeYarmond Edison vor knapp sieben Jahren machten sich die Bandmitglieder sehr schnell und mit großem...

Kishi Bashi

Kishi Bashi151a

von Oliver Lichtl · 22.05.2013

kishi bashi veranstalten auf ihrem album »151a« ein wahres streicher-fest. zu einem vollen, breitwandigen orchestersound...

2004 − 2014 ROTE RAUPE · Kontakt · Impressum
Real Time Web Analytics