cdoass

cdoassextra fingers

VÖ: 31.03.2006, noisolution

Von Tore Christianson

lassen wir mal den begriff "rockhoffnung" beiseite und sagen einfach, "cdoass" sind eine verdammt gute band mit einem herausragenden album.

zwar kommt die band aus schweden, sie klingen jedoch mehr nach mitneunziger bands aus belgien. funky verdreht, gewürzt mit verspielten elektronikas und verfeinert mit treibender rockmusik. dazu noch einige ahas und uhus und eigenwillige, aber nicht minder tolle melodien. dabei sind sie ganz nah am trend, ohne auf diesen aufzuspringen oder die welle des erfolgs mit reiten zu wollen. "cdoass" wirken wie eine band die sich an allem und jedem reibt, nur das spielt was spass macht und nur das macht was verspielt ist.

man fühlt sich bei diesem album wie am steuer eines überdimensionierten matchbox auto, also irgendwie wie im spielzeugland. dabei klingen "cdoass" weder kindlich noch kindisch. es ist nur diese unglaubliche spielfreude die den hörer ansteckt und ihn mit auf die reise nimmt. ein reise die durch und durch ehrlich und in keinem moment aufgesetzt ist. ein geschichte die vielleicht von "tom sharpe" oder "christopher moore" hätte geschrieben worden sein. wild und ironisch, satirisch und ehrlich. dazu kommen mit buntstiften gezeichnete bilder in denen sich der hörer seine zeit nur zu gern vertreibt. es geht darum, den tag auch mal tag sein zu lassen und den spass mal wieder groß zu schreiben.

Aktuelle News

ROTE RAUPE

ROTE RAUPEEnde

von Andre Habermann · 24.05.2013

Liebe Leserinnen, liebe Leser, oft wurde ich schon gefragt, wieso ich das eigentlich mache. Meine Antwort war: Aus Spaß...

Allah-Las

Allah-LasTourstart

von Bernd Skischally · 23.05.2013

Das läuft ja wie geschmiert: Im Winter noch vertrieben uns die Allah-Las als Vorband des Vorzeige-Tanzschuhs Nick Waterhouse...

Small Black

Small BlackLimits Of Desire

von Wolfgang Merx · 23.05.2013

Mit ihrem zweiten Album »Limits Of Desire« meldet sich das amerikanische Quartett Small Black zurück. Man hört es schon...

Field Report

Field ReportField Report

von Christoph Walter · 22.05.2013

Nach der Trennung von DeYarmond Edison vor knapp sieben Jahren machten sich die Bandmitglieder sehr schnell und mit großem...

Kishi Bashi

Kishi Bashi151a

von Oliver Lichtl · 22.05.2013

kishi bashi veranstalten auf ihrem album »151a« ein wahres streicher-fest. zu einem vollen, breitwandigen orchestersound...

2004 − 2017 ROTE RAUPE · Kontakt · Impressum
Real Time Web Analytics