Klinke auf CinchHighs And Heels

von Oliver Lichtl · 17.11.2012
Klinke auf Cinch

der innere dancefloor ist das zuhause von analogsoul. die musik, die das label veröffentlicht, setzt auf hypnotische grooves, loop-schlaufen und weiche flächen. was die releases aber vom übrigen hecklastigen unterscheidet, ist der besondere kosmos, der auf diesen beatgerüsten empor wächst.

im vergleich zu ihren labelkollegen lilabungalow sind klinke auf cinch viel mehr nach innen gekehrt, verträumter, romantischer. wenn ein song durch das dickicht aus bass und klicks bricht und vernebelter gesang von einem schüchternen sonnenstrahl getroffen wird, ist die melancholie ein ständiger beifahrer, wenn nicht sogar hauptacteur beim album »highs and heels«, das bei der releasingarecord-transparenz-offensive komplett durchleuchtet wurde.



verschleppte aber niemals gebrochene beats sind das fundament der gesamten platte; eine benebelte tanzflächen-atmosphäre wird dadurch unterstützt, dass die meisten songs erst einmal eine weile die augen schließen und um die eigene achse drehen, bevor sie sich öffnen und konzentrieren. das dürfte live ein schönes erlebnis sein.

24.11.12 potsdam - HANS OTTO THEATER
25.11.12 Görlitz - STILLE POST KONZERT
28.11.12 berlin - ABOUT BLANK
29.11.12 Jena - KASSABLANCA
30.11.12 Leipzig - DISTILLERY
01.12.12 Erfurt - MUSIQUE-BOUTIQUE
09.12.12 Jena - SCHNEEBRETTBAR (djset)
21.12.12 Jena - KUNSTHOF (djset)


VÖ: 30.11.12, analogsoul

Beitrag kommentieren

Kommentare müssen nach dem Absenden per E-Mail bestätigt und aktiviert werden. Achtet daher bitte auf die korrekte E-Mail-Adresse. Kommentare die in der Vergangenheit schon einmal aktiviert wurden, werden sofort veröffentlicht.

Aktuelle News

ROTE RAUPE

ROTE RAUPEEnde

von Andre Habermann · 24.05.2013

Liebe Leserinnen, liebe Leser, oft wurde ich schon gefragt, wieso ich das eigentlich mache. Meine Antwort war: Aus Spaß...

Allah-Las

Allah-LasTourstart

von Bernd Skischally · 23.05.2013

Das läuft ja wie geschmiert: Im Winter noch vertrieben uns die Allah-Las als Vorband des Vorzeige-Tanzschuhs Nick Waterhouse...

Small Black

Small BlackLimits Of Desire

von Wolfgang Merx · 23.05.2013

Mit ihrem zweiten Album »Limits Of Desire« meldet sich das amerikanische Quartett Small Black zurück. Man hört es schon...

Field Report

Field ReportField Report

von Christoph Walter · 22.05.2013

Nach der Trennung von DeYarmond Edison vor knapp sieben Jahren machten sich die Bandmitglieder sehr schnell und mit großem...

Kishi Bashi

Kishi Bashi151a

von Oliver Lichtl · 22.05.2013

kishi bashi veranstalten auf ihrem album »151a« ein wahres streicher-fest. zu einem vollen, breitwandigen orchestersound...

2004 − 2017 ROTE RAUPE · Kontakt · Impressum
Real Time Web Analytics