Steven WilsonNeues Album & Tourdaten

von Fabian Broicher · 18.10.2012



Nach dem zu Recht hoch gelobten »Grace For Drowning« hat nun der britische Tausendsassa Steven Wilson sein nächstes Soloalbum angekündigt. Die Aufnahmen dazu fanden in Los Angeles unter der Leitung von Produzentenlegende Alan Parsons statt und brachten mehrere Longtracks hervor, die allesamt Liebhaber progressiver Musik gefallen dürften.

Auch die Termine seiner Europatournee, die das Material des neuen Albums erstmals live präsentieren wird, hat Wilson bereits angekündigt. Ihn begleiten wird die hochkarätige Band, die ihn bereits bei der Aufnahmesession unterstützte. Diese setzt sich aus Bassist Nick Beggs, der mit Kajagoogoo erste Erfolge feierte, Ausnahmetrommler Marco Minnemann, Flötist Theo Travis, Jazzpianist Adam Holzman, der bereits mit Miles Davis spielte, sowie Neuzugang Guthrie Govan zusammen.

10.03.13 Köln – Live Music Hall
14.03.13 Hamburg – Saal II
21.03.13 Berlin – Huxley’s
22.03.13 Essen – Colosseum
23.03.13 Frankfurt – Hugenottenhalle
25.03.13 Stuttgart – Theaterhaus
26.03.13 München – Alte Kongresshalle
27.03.13 (CH) Zürich – Volkshaus

Beitrag kommentieren

Kommentare müssen nach dem Absenden per E-Mail bestätigt und aktiviert werden. Achtet daher bitte auf die korrekte E-Mail-Adresse. Kommentare die in der Vergangenheit schon einmal aktiviert wurden, werden sofort veröffentlicht.

Aktuelle News

ROTE RAUPE

ROTE RAUPEEnde

von Andre Habermann · 24.05.2013

Liebe Leserinnen, liebe Leser, oft wurde ich schon gefragt, wieso ich das eigentlich mache. Meine Antwort war: Aus Spaß...

Allah-Las

Allah-LasTourstart

von Bernd Skischally · 23.05.2013

Das läuft ja wie geschmiert: Im Winter noch vertrieben uns die Allah-Las als Vorband des Vorzeige-Tanzschuhs Nick Waterhouse...

Small Black

Small BlackLimits Of Desire

von Wolfgang Merx · 23.05.2013

Mit ihrem zweiten Album »Limits Of Desire« meldet sich das amerikanische Quartett Small Black zurück. Man hört es schon...

Field Report

Field ReportField Report

von Christoph Walter · 22.05.2013

Nach der Trennung von DeYarmond Edison vor knapp sieben Jahren machten sich die Bandmitglieder sehr schnell und mit großem...

Kishi Bashi

Kishi Bashi151a

von Oliver Lichtl · 22.05.2013

kishi bashi veranstalten auf ihrem album »151a« ein wahres streicher-fest. zu einem vollen, breitwandigen orchestersound...

2004 − 2014 ROTE RAUPE · Kontakt · Impressum
Real Time Web Analytics