Two GallantsThe Bloom and the Blight

von Annett Bonkowski · 01.10.2012



nach einer gefühlten endlos-tour verabschiedeten sich die kalifornier adam stephens und tyson vogel von den two gallants in die wohlverdiente schaffenspause der band. doch die ist nun vorbei und das duo wieder hörbar auf den akustischen frontalangriff gepolt. »the bloom and the blight«, das vierte studioalbum der sandkasten-freunde aus san francisco, vereint explosive, dramatische klangausbrüche und eine zahme country-blues-tradition, die gegensätzlicher nicht sein könnten, sich aber im fall der two gallants großartig ergänzen.

wütende, tief emotionale passagen werden auf dem höhepunkt ihrer eruption entschärft, um sich kurzzeitig zu sammeln und dann im nächsten moment erneut auf ganzer linie dynamisch für furore zu sorgen. dabei spitzt sich adam stephens stimme sekündlich zu, um sich dann hitzig aufgeladen über dem klanggewitter aus gitarren und schlagzeug zu entladen. die im albumtitel erwähnte blüte zerstampft, der damit einhergehende musikalische zusammenbruch vollzogen. grunge und punk referenzen inklusive. doch die two gallants wären nicht dieselben, wenn sie aus all dem nicht ebenso kreative kraft schöpfen würden. so findet sich auf dem album mit »broken eyes« wohl einer der schönsten beweise dafür, dass die kalifornier auch mit zurückgeschraubtem tempo, gebändigter klangkulisse und fingerspitzengefühl zu einer größe ganz anderer art aufspielen können.

diese wird das duo dann auch im november auf ausgedehnter deutschland-tour beweisen.

17.11.12 weissenhäuser strand - rolling stone weekender
19.11.12 köln - stollwerck
20.11.12 leipzig - conne island
22.11.12 berlin - postbahnhof
23.11.12 münchen - theaterfabrik
24.11.12 schorndorf - manufaktur
25.11.12 frankfurt - batschkapp
26.11.12 münster - sputnikhalle


VÖ: 07.09.2012, fargo records

Beitrag kommentieren

Kommentare müssen nach dem Absenden per E-Mail bestätigt und aktiviert werden. Achtet daher bitte auf die korrekte E-Mail-Adresse. Kommentare die in der Vergangenheit schon einmal aktiviert wurden, werden sofort veröffentlicht.

Aktuelle News

ROTE RAUPE

ROTE RAUPEEnde

von Andre Habermann · 24.05.2013

Liebe Leserinnen, liebe Leser, oft wurde ich schon gefragt, wieso ich das eigentlich mache. Meine Antwort war: Aus Spaß...

Allah-Las

Allah-LasTourstart

von Bernd Skischally · 23.05.2013

Das läuft ja wie geschmiert: Im Winter noch vertrieben uns die Allah-Las als Vorband des Vorzeige-Tanzschuhs Nick Waterhouse...

Small Black

Small BlackLimits Of Desire

von Wolfgang Merx · 23.05.2013

Mit ihrem zweiten Album »Limits Of Desire« meldet sich das amerikanische Quartett Small Black zurück. Man hört es schon...

Field Report

Field ReportField Report

von Christoph Walter · 22.05.2013

Nach der Trennung von DeYarmond Edison vor knapp sieben Jahren machten sich die Bandmitglieder sehr schnell und mit großem...

Kishi Bashi

Kishi Bashi151a

von Oliver Lichtl · 22.05.2013

kishi bashi veranstalten auf ihrem album »151a« ein wahres streicher-fest. zu einem vollen, breitwandigen orchestersound...

2004 − 2014 ROTE RAUPE · Kontakt · Impressum
Real Time Web Analytics