Future Days FestLet the rock control your body

von Bernd Skischally · 05.09.2012



Beherzter als hier lässt sich dieser Abend eigentlich kaum ankündigen, wer den Translater jedoch nicht extra anschmeißen will, dem sei so viel verraten: Am Samstag, 15.09, findet das nächste Future Days Fest im Berliner White Trash statt.

Die Konzertreihe, schillerndes Aushängeschild der Psych-/Garage-Szene der Hauptstadt, wartet diesmal mit den beiden Pariser Bands Yussuf Jerusalem und La Secte Du Futur, den in Berlin ansässigen The Gondors und Bikes sowie den Iren Cheap Freaks auf. Obendrauf gibt's ein DJ-Set von King Khan and the Shrines, laut Wikipedia durchaus auch als The Supreme Genius of King Khan and His Sensational Shrines bekannt und weltweit für abgefahrenen Abfuck verschrien. "Let the rock control your body" - jawohl.

Future Days Fest
Samstag, 15. September 2012
White Trash (Schönhauser Allee 6-7, 10119 Berlin)
AK: 10 , Beginn: 21 Uhr

Beitrag kommentieren

Kommentare müssen nach dem Absenden per E-Mail bestätigt und aktiviert werden. Achtet daher bitte auf die korrekte E-Mail-Adresse. Kommentare die in der Vergangenheit schon einmal aktiviert wurden, werden sofort veröffentlicht.

Aktuelle News

ROTE RAUPE

ROTE RAUPEEnde

von Andre Habermann · 24.05.2013

Liebe Leserinnen, liebe Leser, oft wurde ich schon gefragt, wieso ich das eigentlich mache. Meine Antwort war: Aus Spaß...

Allah-Las

Allah-LasTourstart

von Bernd Skischally · 23.05.2013

Das läuft ja wie geschmiert: Im Winter noch vertrieben uns die Allah-Las als Vorband des Vorzeige-Tanzschuhs Nick Waterhouse...

Small Black

Small BlackLimits Of Desire

von Wolfgang Merx · 23.05.2013

Mit ihrem zweiten Album »Limits Of Desire« meldet sich das amerikanische Quartett Small Black zurück. Man hört es schon...

Field Report

Field ReportField Report

von Christoph Walter · 22.05.2013

Nach der Trennung von DeYarmond Edison vor knapp sieben Jahren machten sich die Bandmitglieder sehr schnell und mit großem...

Kishi Bashi

Kishi Bashi151a

von Oliver Lichtl · 22.05.2013

kishi bashi veranstalten auf ihrem album »151a« ein wahres streicher-fest. zu einem vollen, breitwandigen orchestersound...

2004 − 2014 ROTE RAUPE · Kontakt · Impressum
Real Time Web Analytics